Wenn Sie auf der Suche nach einem süßen Leckerbissen sind, können Sie dieses einfache und köstliche Kahlua-Bällchen-Rezept nicht verpassen, aber seien Sie gewarnt, es macht süchtig!

Die Ferien sind da und wenn Sie nach einfachen und köstlichen süßen Leckereien suchen, ist dieses Kahlua Balls Rezept garantiert genau das Richtige für Sie.

Wenn Sie die Baileys Tim Tam Cheesecake Balls geliebt haben, dann ist dies ein weiterer Hit, den Sie nicht verpassen möchten. Die mit Kahlua angereicherten Schokoladen- und Kokosaromen sorgen dafür, dass jeder sie lieben wird.

Kahlua Balls Ingredients

  • 250 Gramm süßer Verdauungskeks wie Arrowroot oder Marie blitzten in einer Küchenmaschine.
  • 395 g Kondensmilch
  • 1 Tasse Kokosnuss
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 1/4 Tasse Kahlua
  • Extra Kokosnuss zum Rollen (1 Tasse)

Hinweis zur Küche:

Sie können jeden süßen Verdauungskeks anstelle von Arrowroot Biscuits verwenden. Alles, was Sie mit einer Tasse Tee oder Kaffee zu sich nehmen würden, passt perfekt zu diesem Rezept.

Wie Kahlua Balls Rezept machen

Schießen Sie Ihre Verdauungskekse mit einem Nudelholz in Ihrer Küchenmaschine oder in einem Ziploc-Beutel, bis Sie eine feine Konsistenz haben.

Eine Tasse Kokosnuss in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.

Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten (außer der zusätzlichen Kokosnuss), bis sie gut vermischt sind.

Rollen Sie Ihre Mischung in 1-Zoll-Kugeln.

Rollen Sie Ihre Kugeln großzügig in Kokosnuss und legen Sie sie vorsichtig auf ein Tablett oder einen Teller.

Stellen Sie es für mindestens ein bis zwei Stunden in Ihren Kühlschrank oder bis die Kahlua Balls fest sind.

Lagern Sie Ihre Kahlua Bälle in einem luftdichten Behälter.

Wünschen Sie weitere Ideen?

Die aktuellsten Haare, Zöpfe, Outfits und Hochzeitsreaktionen von Frauen finden Sie auf unserer Seite exercises.design 🙂