Diese Übungen sind einfach und helfen Ihnen, das Volumen Ihres Gesäßes zu erhöhen. Das Beste daran ist, dass Sie sie zu Hause machen können!

Einen geformten Körper zu wollen, ist ein sehr häufiger Wunsch, aber das Ziel zu erreichen, ist ziemlich schwierig.

Der Hintern ist einer der Körperteile, die die widersprüchlichsten Gefühle hervorrufen. Während einige Frauen mit ihrer natürlichen Größe zufrieden sind, möchten andere Frauen etwas mehr Volumen haben, und dann greifen sie zu speziellen Übungen.

30-tägige Butt-Lift-Herausforderung, um mit nur 3 Übungen die Perfektion zu erreichen.

30 Tage Butt Lift Challenge

Hier sind 3 Übungen, um die Lautstärke Ihres Gesäßes zu erhöhen.

1. D-Lites

Gehen Sie auf Plankenposition auf Yogamatte. Spanne deinen Kern an.
Heben Sie nun Ihren Hintern in die Luft und verringern Sie den Abstand zwischen Beinen und Armen, wie bei einer verkehrten V-Form.
Halte deine Augen zu den Zehen.
Heben Sie nun ein Bein an und drehen Sie den Kreis von der Seite nach unten. Heben Sie dann das Bein wieder an und wiederholen Sie den Vorgang für 45 Sekunden.
Wechseln Sie das Bein und wiederholen Sie diese Bewegung für 45 Sekunden.

Lesen Sie auch – 7 Übungen, um Ihren Hintern zu straffen, ohne in die Hocke zu gehen

2. Mini Circle Maniacs für ein Bein

Halten Sie ein Knie und ein anderes Knie in der Luft und stützen Sie sich auf demselben Seitenarm (Handfläche) ab.
Die andere Hand geht über die Taille und faltet die Ellbogen.
Nehmen Sie nun kleine Kreise mit dem Bein in der Luft für ca. 10 Sekunden.
Nehmen Sie die umgekehrten Minikreise für 20 Sekunden.
Nach dem Rückwärtsfahren bleiben die Minikreise einige Sekunden in dieser Position (Bein in der Luft).
Heben Sie dann das Bein 30 Sekunden lang an.

Wechseln Sie nun die Seite und machen Sie dieselben Bewegungen wie oben, aber mit dem anderen Bein.

3. Hammy Curls

Kopf hoch und Hände auf dem Boden übereinander falten die Ellbogen.
Spreizen Sie Ihre Beine, heben Sie die Beine bis zu den Knien an und heben Sie sie dann an (siehe Abbildung).
Bewegen Sie sich 45 Sekunden lang und bleiben Sie dann einige Sekunden in derselben Position, nachdem Sie Ihre Beine bis zu den Knien angehoben haben.
Heben Sie Ihre Beine weiter an, ohne sie für 15 Sekunden auf den Boden zu legen.

Jetzt brauchen Sie nur noch einen Monat Training und Ihre Beine und Ihr Gesäß werden sich komplett verändern.

Auch, wenn Sie Ihre Ernährung auf diese Lebensmittel Wenn Sie mit diesen Übungen übereinstimmen, werden Sie bald Ergebnisse sehen.

Bildquelle: blogilates.com

Die aktuellsten Haare, Zöpfe, Outfits und Hochzeitsreaktionen von Frauen finden Sie auf unserer Seite exercises.design 🙂